Aktivitäten im Ortsverband - FDP Ortsverband Merzenich

Aktivitäten im Ortsverband

Kandidat für den Kreistag/Gemeinderat Merzenich




Unser Ortsvorsitzender Klaus Breuer wurde erfolgreich in den Kreistag Düren gewählt. Herzlichen Dank allen Wählerinnen und Wähler für Ihrer Unterstützung.
Ebenso schaffte die FDP in Merzenich den Wiedereinzug in den Rat.
Auch hier wird Klaus Breuer die liberale Stimme der FDP im Rat der Gemeinde Merzenich vertreten.

Wahlversammlung zur Kommunalwahl 2020

Das Team der FDP für die Kommunalwahl

Der Ortsverband Merzenich stellt Wahlkandidaten auf

Die Merzenicher Liberalen haben ihre Kandidaten bei der Wahlversammlung aufgestellt und die Reserveliste festgelegt. Nach der Begrüßung durch den Ortsvorsitzenden Klaus Breuer und der Übernahme der Versammlungsleitung durch die stellvertretende Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes und Mitglied des Deutschen Bundestages, Katharina Willkomm, erfolgte die Wahl der Kandidaten.

Für die FDP kandidieren
in Merzenich: Tim Breuer, Gudrun Ollesch, Klaus Breuer, Werner Koenigs, Regina Stollenwerk, Roman Mertens Gisela Breuer, Angelika Koenigs
in Girbelsrath: Anneliese und Reinhard Barnowsky
in Golzheim: Lars Lüttgen und Carolin Lüttgen
in Morschenich: Ingrid Braun

Die Reserveliste wird vom Vorsitzenden des Ortsverbandes Klaus Breuer angeführt. Es folgen Werner Koenigs, Tim Breuer, Regina Stollenwerk und Lars Lüttgen.

Die FDP Merzenich wird sich für eine bürgernahe und transparente Kommunalpolitik einsetzen.

Kandidatenaufstellung zur Landschaftsversammlung Rheinland (LVR)

Klaus Breuer wird Spitzenkandidat zur Kommunalwahl (18.09.2019)

Jülich/Lich-Steinstraß. Die Freien Demokraten im Bezirk Aachen haben am 17. September auf ihrem außerordentlichen Bezirksparteitag Klaus Breuer aus Merzenich zum Spitzenkandidaten zur Wahl der Landschaftsversammlung Rheinland (LVR) einstimmig nominiert. In seiner Vorstellungsrede ging Breuer auf seine Schwerpunkte für den LVR ein.

„Die Verbesserung der Lebensqualität für Menschen mit Beeinträchtigungen ist die wesentliche Aufgabe des LVR. Inklusion – erlebbar und sichtbar - ermöglicht ein gelebtes Miteinander. Durch umfangreiche Hilfs- und Beratungsleistungen gelingt dies kompetent und zielgerichtet. Dies ist weiter zu entwickeln und dauerhaft sicher zu stellen. Im Gesundheitswesen und in der Pflege fehlen qualifizierte Fachkräfte. Hier kann der LVR als moderner und attraktiver Arbeitgeber durch Berufsaus- und Weiterbildung mit dazu beitragen, dem Mangel entgegenzuwirken. Eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf schafft gute Arbeitsbedingungen. Die Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie schafft die Voraussetzungen und die Implementierung von technischen Innovationen in den Organisationseinheiten des LVR und wird zukünftig Entlastungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen“, so Breuer.


Foto mit Markus Herbrand (MdB)

Ortsparteitag 07.03.2019

Der FDP-Ortsverband Merzenich lädt zum ordentlichen Parteitag, am Donnerstag, den 07.03.2019 um 19.00 Uhr ins Bürgerhaus Merzenich ein.
Der Parteitag ist öffentlich - Gäste und Interessierte sind herzlich Willkommen.
Eine vorherige Kontaktaufnahme ist unter der Rufnummer 0173/1945883 möglich.
Wir freuen uns auf eine angeregte und interassante Diskussion.

Vorstandswahlen

Vorstand und Mitglieder
Vorstand und Mitglieder

Vorstandswahlen bei der FDP Merzenich

Am 15. Februar 2018 trafen sich die Freien Demokraten zum Ortsparteitag im Bürgerhaus Merzenich. Der Vorsitzende Klaus Breuer berichtete über die durchgeführte Verbandsarbeit im zurückliegenden Jahr. Hier konnte insbesondere auf das erfolgreiche Abschneiden der FDP bei den Wahlen zurückgeblickt werden. Nach den Berichten der Schatzmeisterin und den Kassenprüfern fand die Neuwahl des Vorstandes statt.
Als Vorsitzender wurde Klaus Breuer einstimmig wiedergewählt. Ebenfalls einstimmig wurde Robert Mertens zum stellvertretenden Vorsitzenden und Werner Koenigs zum Schatzmeister gewählt. Bärbel Jenrich wurde wiederum zur Schriftführerin wiedergewählt und komplettiert den Vorstand.
Klaus Breuer bedankte sich bei den beiden scheidenden Vorstandsmitgliedern Regina Stollenwerk und Gisela Breuer für die jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Als Kassenprüfer wählte die Versammlung Reinhard und Annelie Barnowsky.
Die FDP in Merzenich wird sich weiterhin um die Belange der Merzenicher Bürger kümmern und setzt sich für eine bürgernahe Sachpolitik ein.